Damen IV - Zwei Spiele und drei Punkte
Geschrieben von: Suzanne Mehlhorn   
Sonntag, den 12. November 2017 um 12:46 Uhr

1. Auswärtsspiel gegen Netzkante

Am 17.10. hatten wir unser erstes Spiel für diese Saison gegen den Vorjahresersten Netzkante. Obwohl wir selten 6 Leute im Training sind lief es erstaunlich gut. Wir konnten gut mithalten in Annahme und Aufschlag. Im Angriff fehlte uns noch etwas KAWUMMMM. Mit kleinen Patzern ließen wir Netzkante ab 20:18 dann leider davonziehen. Auch den zweiten Satz gestalteten wir ruhig und gelassen, mussten aber auch diesen abgeben. Am Ende stand es bei beiden Sätzen 25:18 für Netzkante.

Es spielten: Sanne, Manu (Außen); Suze, Josi und Claudi (Mitte); Katja und Adrienne (Zuspiel)

2. Auswärtsspiel gegen Röhrsdorf

Am Freitag, den 10.11., traten wir fast vollständig in Röhrsdorf mit 8 Spielerinnen an. Mit einer stabilen Abwehr und guten Angriffen konnten wir Röhrsdorf ordentlich unter Druck setzen. Mit zwischenzeitlich über 10 Punkten Vorsprung wogen wir uns in Sicherheit. Leider konnten wir im Aufschlag nicht wirklich überzeugen und so landeten einige Bälle im Netz. Trotzdessen konnten wir den ersten Satz am Ende mit 25:17 beenden. Satz zwei verlief etwas holprig. Am Anfang erkämpften wir uns wieder einen großen Vorsprung, der am Ende immer weiter schrumpfte und uns so fast den Sieg kostete. In der Annahme und der Kommunikation haperte es gewaltig bei uns. Wir kämpften uns zum Sieg mit 25:21.

Es spielten: Sanne, Manu (Außen); Josi,Claudi und Maike (Mitte); Katja, Suze und Adrienne (Zuspiel)

Unser erstes Heimspiel ist am 1.12. in der Luisenturnhalle. Wir freuen uns auf euch als Zuschauer

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 12. November 2017 um 13:54 Uhr
 
 
  © 2007 - 2018 by adagge.de