30.01.2016 - Tex-Damen I - Bez.-Liga-Auswärtsspiel in Schwarzenberg
Geschrieben von: Joachim Uhlig   
Samstag, den 30. Januar 2016 um 23:15 Uhr

Endlich ein verdienter Auswärtssieg in der Ritter-Georg-Halle Schwarzenberg
Am 30.01.2016 ging es im 10er Pack (und fast noch mitten in der Nacht :-) ) nach Schwarzenberg. Mit dabei waren Kerstin, Anja, Anne, Diana, Caro, Karla, Nora, Claudi, Lisa und Heidi.
Die ersten beiden Sätze begannen wir mit kleineren Punktrückständen, welche uns bisher IMMER zum Ende des Satzes hin zum Verhängnis wurden. Aber unsere Mannschaftsstärke konnte es an diesem Tag immer wieder ausgleichen und wir überholten den Gegner wieder und blieben dann auch punktemäßig vorn. Heidi spielte an diesem Tag allein Libero und Caro wurde, was richtig gut geplant war, für Diana im Hinterfeld eingewechselt. Somit konnten wir auf diesen Positionen mit den zwei Liberodamen viele gute Punkte sammeln. Der 1. Satz endete mit einem klar verdienten 25:16.
Im 2. Satz wurde unser Punktevorsprung im letzten Teil des Satzes etwas sehr dünn, aber wir rafften uns wieder auf und setzten uns mit 25:23 durch und entschieden auch den 2. Satz für uns.
Im 3. Satz erkämpften wir uns den ersten Punkt. Nach ein bisschen hin und her mit den Punkten setzten wir uns Dank Nora´s Aufschlagsserie wieder deutlich ab und zogen unser Spiel bis zum Schluss durch.
Nach 64 Minuten war der klare 3:0 Sieg durch.
Die Kommuniktion in der Mannschaft war dieses mal super und nicht zu vergessen wurde das Blocktraining vom Freitag belohnt. Durch unseren starken Block in allen drei Sätzen, war es für unsere Gegnerinnen an diesem Tag extrem schwierig, überhaupt mal einen Ball auf unsere Seite zu bekommen.
.. den Bericht schrieb Heidi

Kommentar von Achim: Es wurde wirklich höchste Zeit, dass hier mal ein klares 3:0 eingefahren wurde und man vom Tab-Ende weggekommen ist! Glückwunsch !

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 09. Oktober 2016 um 15:30 Uhr
 
 
  © 2007 - 2018 by adagge.de