05.03.2016 - Damen I zum Auswärtsspiel in Oelsnitz
Geschrieben von: Anne   
Dienstag, den 22. März 2016 um 20:11 Uhr

Angeschlagen und stark dezimiert, fuhren wir am 05.03.2016 zum Auswärtsspiel nach Oelsnitz im Voigtland.

a

Im ersten und zweiten Satz spielten im Zuspiel: Karla, Jana; auf Mitte: Diana, Lisa; auf Außen: Kerstin, Nora, Anne-K.; und auf Libero: Romy. Leider fanden wir so überhaupt nicht ins Spiel. Die Annahme kam nicht und auch im Block hatten wir große Lücken, sodass wir es unserer Abwehr nicht gerade leicht machten. Somit war es leider keine große Überraschung, das die ersten beiden Sätze mit 14:25 und 16:25 an die Oelsnitzer Mädels gingen.

Aber Kopf in den Sand stecken war nicht! Schließlich waren wir nach Oelsnitz gefahren um Punkt zu sammeln und so gingen wir auch in den 3. Satz.

Als Verstärkung kam Kerstin ins Zuspiel, da Jana krankheitsbedingt noch stark angeschlagen war und ab und zu eine Pause brauchte. Wir stabilisiert die Annahme / Abwehr und schlossen die Lücken im Block. So machten wir Punkt für Punkt und gewannen Satz 3 und 4 mit 25:16 und 25:18.

Also 2:2 und einen wichtigen Punkt sicher.

Im 5. Satz fingen wir gut an, aber nach dem Seitenwechseln gab es wieder Unstimmigkeiten und lagen schell 6:13 hinten. Eigentlich war alles schon geklärt, aber wir kämpften uns nochmal bis auf 13:14 heran. Trotz Kampf machte aber leider Oelsnitz den letzten Punkt: 13:15. Somit hieß es am Ende 2:3 für die Oelsnitz Mädels.

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 24. März 2016 um 21:14 Uhr
 
 
  © 2007 - 2018 by adagge.de